Kontakt

Tel: 039452 94 301

e-mail: mail@fkdruebeck.de

Klostergarten 6

38871 Drübeck

Datenschutz 

strato gesichert

Wieder zu Karfreitag: "Johannespassion" als Film

 

Johannespassion

Sie ist inzwischen Tradition - die Aufführung der "Johannespassion" von Johann Sebastian Bach in der Filmfassung von Hugo Nieveling. Es erübrigt sich noch mehr darüber zu sagen. Wer möchte, kann allerdings im Archiv stöbern ...

Termin ist Karfreitag, der 19. April 2019 um 19:00 Uhr, damit auch Hausgäste nach ihrem Abendbrot an dieser Veranstaltung im Kloster teilnehmen können.

Ort ist wie immer der Adelbrinsaal in der Domänenscheune.

 

Ausstellung Angela Peters

Plakat Angela Peters

Ungewöhnliches und Besonderes in Aussage und Material zu präsentieren - das ist eine der wesentlichen Aufgaben, die die GFF Kloster Drübeck bei der Gestaltung und Betreuung der Ausstellungen im Galeriebereich des Eva-Hessler-Hauses übernommen hat.


In einer Zeit, die sich häufig der Darstellung des Exotischen verschrieben hat, ist es durchaus ungewöhnlich, sich seine Motive in der näheren Umgebung zu suchen. Das genau tut in dieser Ausstellung die Elbingeroder Künstlerin Angela Peters. Die Vorlagen für ihre Bilder findet sie gewissermaßen „vor ihrer Haustür“ – in diesem Fall im Harz.


Den Blick für das zu schärfen, was uns eben hier im Harz erwartet, ist das Anliegen dieser Ausstellung. Denn Erkennen und Wieder-Erkennen dieser Landschaft und ihrer vielfältigen Motive ist das erste, die aufrichtige Wertschätzung all dieser großen und kleinen Dinge das zweite. Und die geht leider bei vielen, die in dieser Umgebung leben dürfen, im Alltagstrott verloren. Zum Glück gibt es ja im Harz die „Fremden“, die einem die Augen öffnen können – oder eben die Künstlerin Angela Peters mit ihrem Blick für die besonderen Reize dieser Gegend.


Auch diesmal erwartet den Besucher im Galeriebereich des Klosters Drübeck eine interessante und spannende Ausstellung. Die öffentliche Vernissage, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind, findet am 7. April 2019 im Galerie-Bereich des Klosters Drübeck um 16:00 Uhr statt.
Sidney Gromnica, der 1. Vorsitzende der GFF, führt die Gäste in diese besondere Ausstellung ein. Die musikalische Umrahmung übernimmt Olga Bechtold.
Die Künstlerin wird persönlich anwesend sein, um Fragen zu beantworten und Erläuterungen zu ihren Bildern zu geben.
Die Werke von Angela Peters sind bis zum 23. Juni 2019 im Kloster Drübeck, Klostergarten 6, 38871 Drübeck, zu sehen.
Öffnungszeiten sind - wie gewohnt – Montag - Samstag von 8.00 - 18.00 Uhr und Sonntag von 8:00 - 14:00 Uhr.

 

Alle Termine des Grünen Salons für 2019

 

Grüner Salon

Hier sind die Termine des "Grünen Salons" für das Jahr 2019.

Interessante und außergewöhnliche Themen aufzugreifen, ist inzwischen das Markenzeichen des "Grünen Salons". Auch diesmal hoffen die Gestalter der Veranstaltung, dieser Devise treu geblieben zu sein - aber überzeugen Sie sich selbst ...

 

genauer

 

Ausstellungsbetreuung durch die GFF Kloster Drübeck

 

artgallery

Grafik: Tawng (vectorstock1193108)

In Absprache mit Kloster Drübeck ist der Freundeskreis auf diesem Gebiet der kulturellen Präsenz des Klosters nun tätig und kümmert sich (ehren-) amtlich um die Gestaltung des Galeriebereichs im Eva-Hessler-Haus.

Dazu gehören Kontakte zu Künstlern, Betreuung und Organisation der Ausstellungen sowie Gestaltung der Vernissagen inklusive der Pressearbeit.

 

Hier können Sie den Ausstellungsplan des Klosters für 2019 sehen:

 

 

Zurück