Kontakt

Tel: 039452 94 301

e-mail: mail@fkdruebeck.de

Klostergarten 6 * 38871 Drübeck

Datenschutz 

Grüner Salon "Das Geheimnis der Natur"

 

Am 16. August 2015 zeigte der "Grüne Salon im Kloster Drübeck" wieder eine seiner Präsentationen. Diesmal war sie - als Wiederholung - dem Maler Isaak Levitan gewidmet, einem russischen Impressionisten, der langsam auch bei uns in den Brennpunkt des künstlerischen Interesses rückt.
Sein kurzes und wechselvolles Leben (1860-1900) als Zeitgenosse und Freund von Anton Tschechow wurde in Wort und Bild vorgestellt, musikalisch umrahmt von Olga Bechtowa, Dozentin an der Musikschule Wernigerode. Sie spielte passend zur Veranstaltung Werke von Sergeij Rachmaninoff.

Gebannt folgte das Publikum der Veranstaltung, die wieder einmal hervorragend besucht worden war - es mussten wieder zusätzliche Sitzgelegenheiten herbeigeschafft werden.

Man spürte, dass die Menschen bewegt waren und das Erlebte in sich nachklingen ließen, was man an zahlreichen Kommentaren spüren konnte. Nachdenklich verließen am Ende des Abends fast alle den Adelbrin-Saal, nicht ohne das Spendenkörbchen - zur Deckung der Unkosten - reichlich zu füllen.
Auch diesmal wieder konnte man die Vorstellung als gelungen bezeichnen.

 

Zurück